Direkt zum Inhalt

WÄHLEN SIE, WAS SIE ERZEUGEN WOLLEN

10

RAVIOLI PRO VORGANG

1

NUDELHOLZ INBEGRIFFEN

6

FARBEN
10 RAVIOLI IN 30 SEKUNDEN

Zubereitung des Teigblatts für die Ravioli

ZUTATEN FÜR DAS TEIGBLATT:

  • 250 g Weichweizenmehl Typ "00"
  • 250 g Hartweizenmehl (Grießmehl)
  • 5 ganze Eier und Wasser (insgesamt 250 g)

 

Das Mehl in eine Schüssel geben, dann die Eier zugeben und das Wasser in die Mitte gießen.
Die Eier und das Wasser mit einer Gabel verquirlen und vollständig mit dem Mehl vermengen. Kein Salz zufügen!
Nun die erhaltene Mischung mit den Händen zu einer vollkommen gleichmäßigen und konsistenten Masse verkneten. Ist der Teig zu trocken, ein wenig Wasser zugeben; ist er jedoch zu weich, ein wenig Mehl hinzufügen.


Den Regler der Nudelmaschine Atlas 150 auf 0 stellen, so dass die beiden glatten Walzen vollständig geöffnet sind. Ein Stück Teig durch die Walzen laufen lassen, indem die Kurbel im Uhrzeigersinn gedreht wird.

Das auf diese Weise hergestellte Teigblatt beidseitig leicht mit Mehl bestreuen und in zwei Hälften übereinander legen.

Das Teigblatt 5-6-mal durch die Walzen laufen lassen, bis es eine lange und regelmäßige Form hat. Das Teigblatt in zwei Stücke schneiden und beidseitig leicht mit Mehl bestreuen. Den Regler auf Nummer 1 stellen und das Teigblatt einmal durchlaufen lassen; dann den Regler auf Nummer 2 stellen und das Teigblatt erneut einmal durchlaufen lassen; schließlich den Regler auf Nummer 3 stellen und so weiter bis zur Nummer 6. Schneiden Sie das Teigblatt quer in etwa 25 cm lange Stücke.

 

10 RAVIOLI IN 30 SEKUNDEN

Bereiten Sie dann die Füllung für die Ravioli vor.

ZUTATEN FÜR DIE FÜLLUNG MIT RICOTTA UND SPINAT

  • 500 g Ricotta
  • 500 g Spinat
  • 100 g Parmesan
  • 1 Ei
  • Salz und Pfeffer
  • Muskatnuss

 

Den Spinat mit dem Ricotta in einer Schüssel vermischen, anschließend den Parmesan und das Ei hinzugeben und würzen. Die Füllung mit einem Mixer verrühren, bis eine homogene und gut zerkleinerte Masse entsteht. Die Füllung darf nicht zu viel Flüssigkeit enthalten.

Die obere Fläche des Ravioli Tablets reichlich mit Mehl bestäuben.

Einen Teil des Teigblatts auflegen, wobei darauf zu achten ist, dass alle Vertiefungen für die Ravioli mit dem Teigblatt bedeckt sind. Das Teigblatt mit dem Finger in die Form drücken, damit es gut in der Vertiefung anliegt. Die Füllung mit einem Spritzbeutel oder einem Teelöffel in die Ravioli füllen.

 

10 RAVIOLI IN 30 SEKUNDEN

Die Ravioli schneiden

Ein zweites Teigblatt über die soeben gefüllten Ravioli legen. Mit zwei Händen auf alle Ränder und auf den zentralen Bereich des Ravioli Tablet drücken, um die beiden Teigblätter mit der Füllung in der Mitte gut zu verschließen. Das obere Teigblatt ein letztes Mal mit Mehl bestäuben.

Zum Schneiden der Ravioli mit dem Nudelholz darüber fahren und dabei die beiden Ende gut festhalten. Den über den 4 Seitenrändern herausragenden Teig entfernen.
Das „Schneidegitter“ anheben, so dass sich die gefüllten Ravioli vom Boden des Ravioli Tablets lösen.
Das "Gitter" über einem Tischtuch oder einer Arbeitsfläche rasch um 180° drehen. Die Ravioli werden perfekt geschnitten herausfallen!

10 RAVIOLI IN 30 SEKUNDEN

Tipps

  • Damit die beiden Teigblätter gut aneinander haften, die beiden Innenseiten, die miteinander verklebt werden sollen, leicht mit einem nassen Pinsel anzufeuchten;
  • Die Seite des Teigblatts, das die Innenseite der Ravioli bildet, nicht mit Mehl bestäuben;
  • Wir empfehlen die Reglerstärke Nr. 6 für das Teigblatt;
  • Das Ravioli Tablet vor dem Gebrauch und die obere Fläche des zweiten Teigblatts immer mit Mehl bestäuben; das Schneiden wird wesentlich einfacher und die Ravioli werden sich perfekt ablösen;
  • Wir empfehlen, Dispenser zu benutzen, um die Teigblätter für die Ravioli gleichmäßig zu bemehlen;
  • Die Ravioli sind in wenigen Minuten gar. Sie können sie abgießen, sobald sie im Kochtopf nach oben steigen.

Reinigung und Wartung

Mit nur wenigen einfachen Handgriffen sorgen Sie für eine lange Lebensdauer des Ravioli Tablet.

Das Produkt niemals im Geschirrspüler waschen!
Geben Sie für die Reinigung des Ravioli Tablet Mehl auf die verschiedenen Teile; es nimmt die Feuchtigkeit auf und anschließend können Sie mit einem Pinsel alles ganz leicht säubern.
Das transparente Gitter kann vor dem nächsten Gebrauch mit Wasser und Spülmittel gewaschen und sorgfältig getrocknet werden.

Marcato Lifestyle

Die Küche ist der Raum, in dem man mit der Familie zusammensitzt, der Raum, in dem man nach einem langen Arbeitstag plaudert, kurz gesagt, die Küche ist der Ausdruck eines gemeinsamen Moments der rund um den Esstisch sitzenden Familie. Die Küche muss daher ein entspannender, familiärer und menschengerechter Ort sein.
Seit 1930 entwickeln wir mit viel Leidenschaft Produkte, die Menschen glücklich machen.
Die Kultur gesunden Essens ist der erste Schritt zum Wohlbefinden: angefangen bei Nudeln aus einfachen und gesunden Zutaten - das Symbol der mediterranen Ernährung. Alle Produkte von Marcato sind für Menschen gemacht, die alle fachmännisch gefertigten Dinge lieben und die Freude des guten Essens wiederentdeckt haben.

Weshalb Sie Marcato wählen sollten