Direkt zum Inhalt

WÄHLEN SIE, WAS SIE ERZEUGEN WOLLEN

5

NUDELFORMATE

6

NUDELARTEN
ZUBEREITUNG HAUSGEMACHTER LANGER UND KURZER NUDELN

Der Nudelteig

ZUTATEN:

  • 250 g Weichweizenmehl Typ "00"
  • 250 g Hartweizenmehl (Grießmehl)
  • 5 ganze Eier und Wasser (insgesamt 250 g)

 

Das Mehl in eine Schüssel geben, dann die Eier zugeben und das Wasser in die Mitte gießen.
Vermischen Sie die Eier und das Wasser mit einer Gabel. Kein Salz zufügen!
Nun die erhaltene Mischung mit den Händen zu einer vollkommen gleichmäßigen und konsistenten Masse verkneten. Ist der Teig zu trocken, ein wenig Wasser zugeben; ist er jedoch zu weich, ein wenig Mehl hinzufügen. Der ideale Teig klebt niemals an den Fingern.
Den Teig aus der Schüssel nehmen und auf den leicht bemehlten Tisch legen.

ZUBEREITUNG HAUSGEMACHTER LANGER UND KURZER NUDELN

Zubereitung der Nudeln

Ein kleines Stück Teig in den gelben Trichter von Regina füllen und die Kurbel drehen. Nach wenigen Augenblicken treten die Nudeln aus der Matrize aus. Wenn sie die gewünschte Länge erreicht haben, sie mit dem dafür vorgesehenen Teigschneider abschneiden. Wiederholen Sie diesen Vorgang, indem Sie immer wieder kleine Mengen Teig hinzufügen. Legen Sie die soeben geschnittenen Nudeln auf ein Tischtuch oder ein Tablett und bestäuben Sie sie mithilfe des Dispensers mit Mehl.

ZUBEREITUNG HAUSGEMACHTER LANGER UND KURZER NUDELN

Tipps

  • Wenn der austretende Teig leicht verklebt, müssen die kleinen Teigstückchen, die in den Trichter gefüllt werden, mit etwas Mehl bestäubt werden.
  • Die soeben geschnittenen Nudeln auf einem Tischtuch ausbreiten und etwa eine Stunde lang trocknen lassen;
  • Frische Nudeln sind in wenigen Minuten gekocht, je nach Stärke genügen 2 bis 4 Minuten. Für getrocknete Nudeln ist je nach Stärke mehr Zeit erforderlich (zwischen 4 und 6 Minuten).

 

Auswechseln der Matrizen

Die Kurbel einige Male entgegen dem Uhrzeigersinn drehen. Den Teigschneider und den oberen Deckel anheben. Den Schließring der Matrizen mithilfe des mitgelieferten Schlüssels aufschrauben. Die gewünschte Matrize wählen und sie in der Mitte der Maschine positionieren, so dass die vier Flügel der Matrize mit den entsprechenden Sitzen an der Kammer übereinstimmen. Den Schließring anziehen, dabei die Matrize in ihrer Position festhalten.

Reinigung und Wartung

Mit nur wenigen einfachen Handgriffen sorgen Sie für eine lange Lebensdauer von Regina.

Regina ist eine im Modulbau entwickelte Maschine, die für vereinfachte Reinigungsarbeiten ausgelegt ist.
Alle Teile der Maschine abnehmen und einige Stunden trocknen lassen. Anschließend die trockenen Teigrückstände mit einem Pinsel und einem Holzstab entfernen. Die Maschine wieder zusammenbauen und immer in ihrer Packung verstauen.
Das Gerät niemals in der Geschirrspülmaschine waschen!


Marcato Lifestyle

Die Küche ist der Raum, in dem man mit der Familie zusammensitzt, der Raum, in dem man nach einem langen Arbeitstag plaudert, kurz gesagt, die Küche ist der Ausdruck eines gemeinsamen Moments der rund um den Esstisch sitzenden Familie. Die Küche muss daher ein entspannender, familiärer und menschengerechter Ort sein.
Seit 1930 entwickeln wir mit viel Leidenschaft Produkte, die Menschen glücklich machen.
Die Kultur gesunden Essens ist der erste Schritt zum Wohlbefinden: angefangen bei Nudeln aus einfachen und gesunden Zutaten - das Symbol der mediterranen Ernährung. Alle Produkte von Marcato sind für Menschen gemacht, die alle fachmännisch gefertigten Dinge lieben und die Freude des guten Essens wiederentdeckt haben.

Weshalb Sie Marcato wählen sollten
REZEPTE

Teigwaren aus Buchweizenmehl

Rezept für glutenfreie Nudeln mit Buchweizenmehl

Alles lesen
REZEPTE

Rezept für Rote Nudeln

Zubereitung roter Nudeln unter Hinzugabe von Tomatenmark

Alles lesen